user_mobilelogo

Das Lämpli-1x1

Die Jungschar Bauma bietet seit 2016 das "Lämpli-1x1" an. In sechs verschiedenen Kategorien mit je Basis- und Erweitert-Stufe kann Jungschar-Technik und KnowHow fürs Leben erlernt werden. Jeder, der beweist, dass er eine Stufe einer Kategorie kann, kriegt dafür ein Abzeichen.

Folgende Disziplinen gibt es:

- Blachentechnik
- Feuertechnik
- Seiltechnik
- Kartenkunde
- Erste Hilfe
- Bibelkenntnisse

So funktioniert es

Tipps und Tricks, wie ihr euer Können unter Beweis stellen müsst, sowie die Abzeichen kriegt man im Sommerlager. Für das musst du dich natürlich fürs Sola anmelden. Dort kannst du dann entscheiden, welche Kategorien du machen möchtest. Man kann jedes Jahr maximal zwei Abzeichen holen. Ein Abzeichen der Erweitert-Stufe kriegt man erst, wenn man dieselbe Kategorie der Basisstufe schon hat.

In der Jungschar und im Break Time lernst du hin und wieder die Inhalte der einzelnen Kategorien. Im Sommerlager gibt es dazu noch einen Intensiv-Crashkurs. Du kannst hier auf der Webseite auch das Lämpli-1x1 KnowHow herunterladen. In diesem Heft steht alles, was du können musst, um dir ein Abzeichen zu verdienen. 

Wer schafft es, als erster alle Abzeichen auf seinem Jungscharhemd zu haben???

Bei Fragen kontaktieren sie bitte Christian Rüegg: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Know-How Heft

Download:

Lämpli-1x1 KnowHow V2.0.pdf

Gebetsanliegen

Wir sehen in der Bibel, wie Gott wichtig ist, das wir beten. Es lebt eine Kraft im Gebet, die wir uns wahrscheinlich nicht vorstellen können.

Hier sind die Gebetsanliegen von der Jugendarbeit. Jede Jungschar ist auf Gebet angewiesen. Die Eltern, Die Leiter aber auch ihr als Gemeinde! Desshalb fordern wir euch auf, für Gottes Reich auf Erden zu beten!

 

 

Gebetsanliegen Oktober 2019.pdf

Gebetsanliegen September 2019.pdf

Gebetsanliegen August 2019.pdf

Gebetsanliegen Juni-Juli 2019.pdf

Gebetsanliegen März-April 2019.pdf

Gebetsanliegen Februar 2019.pdf

 

Fundgrube

Die Fundgrube der Jungschar Lämpli Bauma befindet sich im unteren Stockwerk des Kirchgemeindehauses(KGH) bei der Garderobe. Verlorene Kleider und Gegenstände können dort gesucht werden. Der Zugang ist immer dann offen, wenn das Kirchgemeindehaus in irgend einem Rahmen genutzt wird.

 


Wir bewahren etwas verloren gegangenes dort für drei Monate auf, anschliessend wird das Stück in die Kleidersammelstelle geben. 

Für Fragen und Auskünfte kann der Materialchef gerne kontaktiert werden:

Christian Rüegg: christian.rueegg@js-bauma.ch